Unzertrennlich

Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Fürstentümer noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch irgendein anderes Geschöpf uns zu scheiden vermag von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.

-Römer 8, 38-39

 

Gottes Liebe zu uns ist so groß, dass er sogar seinen geliebten Sohn für uns hat sterben lassen. Er wollte, dass der Weg zu ihm frei gemacht wird, damit wir zu ihm kommen können. Und nichts kann diese Liebe auslöschen. Gott wird uns immer lieben, auch mit unseren Fehlern. Aber er gibt uns die Chance unsere Sünden vor das Kreuz zu legen, wo Jesus schon dafür bezahlt hat.

Lass dich wieder neu von Gottes Liebe erfüllen und erlebe die Freude, die darin liegt ein geliebtes Kind von Gott zu sein.

Ich will dich ermutigen diese zwei Verse auswendig zu lernen, um dich immer wieder daran zu erinnern, dass es nichts gibt, was dich von Gottes Liebe trennen kann. Er wird dich immer lieben.