Gott suchen und finden

Ja, ihr werdet mich suchen und finden, wenn ihr von ganzem Herzen nach mir verlangen werdet; und ich werde mich von euch finden lassen, spricht der Herr.

-Jeremia 29, 13-14

 

Wir alle kennen den Wunsch, Gott in unserem Leben zu spüren und ihn zu erleben. Aber wenn wir das Gefühl haben als wäre Gott nicht da, als wäre er weit weg, dann fragen wir: „Gott wo bist du? Warum bist du nicht da? Ich suche dich, aber du bist nicht da.“

Hast du dir in so einer Situation schon mal die Frage gestellt, ob du wirklich nach Gott suchst? Fragst du nur, wo Gott ist oder suchst du wirklich nach ihm? Ist es dein Herzenswunsch Gott zu finden? Was tust du um ihn zu finden?

Oft wollen wir, dass Gott unsere Wünsche einfach auf Knopfdruck erfüllt. Wir wollen Gott in unserem Alltag erleben; dann muss er es sofort erfüllen. Aber so funktioniert das bei Gott nicht. Er kennt uns Menschen gut genug um zu wissen, dass das was wir mit unseren Lippen sagen nicht immer das ist, was wir auch in unserem Herzen fühlen. Wir sagen zwar, dass wir Gott in unserem Leben spüren und erleben wollen, aber ist dieses Verlangen auch in unserem Herzen? Tust du auch etwas dafür(z.B. beten, in der Bibel lesen oder in der Gemeinde mithelfen usw.) oder wartest du einfach bis du das Gefühl hast, dass „Gott wieder in deinem Leben ist“?

Wenn du wirklich nach Gott suchst und es dein persönlicher Herzenswunsch ist, dann wird er sich auch von dir finden lassen und die Sehnsucht in deinem Herzen stillen, weil er in deinem Herzen sehen kann, ob es dein ehrlicher Wunsch ist.