Herr, ich will dir nachfolgen

Am siebten Juli war ein besonderer Tag für die Jugend HD. Georg Jäger und der Pastor Moses Njenga aus Afrika, der uns einiges aus dem Wort Gottes mitgab, waren mit beim Jugendtreff dabei. Auch die Jugend aus Hohenloh war eingeladen und verbrachte einen gesegneten Abend mit uns.

Die englischen Worte von Moses wurden von Georg übersetzt, während er das Thema hielt.

Es ging um den Text aus Lukas 9, 57 bis 62. Darin ging es um drei Menschen, die Jesus nachfolgen wollen, aber denen andere Dinge wichtiger sind als Jesus und deren Prioritäten woanders liegen. Moses machte uns wichtig, dass es wichtig ist im Glauben Entscheidungen zu treffen.

Wenn wir Jesus wirklich nachfolgen wollen, muss es uns ernst sein. Gott muss nicht in unsere Pläne passen, sondern wir sollen uns Gott hingeben, sodass wir in seinen Plan passen. Andersherum würden wir uns über Gott stellen. Irgendwas ist immer das Zentrum unseres Lebens, entweder Gott oder die Welt. Diese Welt wird das nicht verstehen, aber wenn wir uns für Gott entscheiden ist es immer die richtige Entscheidung. Mehrmals wiederholte Moses die Worte: Entscheide dich!

 

Ihr habt die Möglichkeit, diesen Vortrag auf http://yougend-hd.de/themen/ nochmal anzuhören. Einen gesegneten Tag euch.

Daniel